Werkstoff Blech

  • Bandstahl aus Kalt- und Warmband

Einsatzgebiet:

Wir sind spezialisiert auf Blechteile aus weichem und vergütetem Material mit einer Materialstärke von 0,40 bis 4,00 mm. Es können Materialbreiten bis zu 450 mm verarbeitet werden.

Bevorzugt wird die Materialgüte wie C15; DD12; C75S+QT; 51CrV4+QT u.ä. verarbeitet.

Nutzen/Vorteile:

  • Wir verfügen über jahrzehntelange Erfahrung in der Blechbearbeitung.
  • Die Werkzeugauslegung für Folge-Schnitte und Handeinlege-Werkzeuge sowie Stecklehren erfolgt in unserem Haus.
  • Die Herstellung der Stanz-/Umformwerkzeuge und Betriebsmittel wird durch uns realisiert.
  • Der Werkzeug-Service erfolgt komplett in unserem Haus.
  • Durch die Verwendung von weichem sowie vergütetem Material verfügen wir über ein solides Wissen von verschiedenen Materialqualitäten.
  • Durch unsere Fertigungstiefe bei Blechteilen sind wir ein guter Berater für nachgelagerte Fertigungsprozesse wie Zerspanung, Wärme- und Oberflächenbehandlung sowie Fügetechniken.

Technische Daten:

  • Max. Zugfestigkeit 1.750 Mpa,
  • Max. Härte HVx 500 – 540 HV,
  • Kaltgewalzter Bandstahl,
  • Warmgewalzter Bandstahl,
  • Banddicken von 0.40 bis 4.00 mm,
  • Bandbreiten bis 450 mm,
  • Fertigung vom Coil oder aus Platinen,
  • Oberflächenbehandlung für Fertigteile.