Wärmebehandlung

  • Härten
  • Anlassen
  • Induktivhärten
  • Spannungsfreiglühen
  • Warmsetzen

Anlagen-Kompetenzen:

  • Durchlaufhärteofen,
  • Durchlaufanlassofen,
  • Warmsetzanlagen,
  • Haubenöfen,
  • Induktionshärteanlagen.

Nutzen/Vorteile:

  • Wir sehen uns als Spezialist für Induktivhärten von Kleinteilen sowie mittelgroßen rotationssymmetrischen Komponenten.
  • Weitreichende Erfahrung zeichnet uns beim Härten und Anlassen von Vergütungsstählen in Durchlaufhärteöfen aus.
  • Weiterhin stehen Haubenöfen und Anlassöfen zum Spannungsfreiglühen und Richten von Platinen zur Verfügung.
  • Weitere Wärmebehandlung mit nach IATF 16949 bzw. ISO 9001 zertifizierten Partner-Unternehmen, mit denen Qualitätssicherungsvereinbarungen bestehen.

Technische Daten:

  • Außendurchmesser Induktionshärten von Kleinteilen von 6 bis 20 mm,
  • Außendurchmesser Induktionshärten von mittelgroßen Teilen von 40 bis 400 mm,
  • Bauteilgröße für Härten und Anlassen bis zu einer Breite von 410 mm,
  • Spannungsfreiglühen bis zu einem Außendurchmesser von 500 mm,
  • Materialqualität: z.B. 58CrV4; C45 u.ä.,
  • Losgrößen von 10 bis 50.000 Stück.